Skip to main content

DX Racer1

199,00 € 417,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 19. Oktober 2017 21:58
Marke
Material
Belastbarkeitmax. 100 Kg
Sitzhöhenverstellung
Arretierbare Lehnenneigung
Liegefunktion
Verstellbare Armlehnen
Wippfunktion
Kopfstütze
Polster

DX Racer1

Aufbau

Nach der Anlieferung des großen schweren Paketes ist es empfehlenswert, dieses auf einer geschützten Fläche auszupacken. Der Boden sollte mit einer Unterlage versehen werden, um Beschädigungen zu vermeiden. Zunächst werden die Rollen an das Fußkreuz angedrückt. Das Gasdruckfederelement wird am Fußkreuz befestigt. Die Rückenlehne wird an den Untersitz eingesetzt und die vorher entfernten Schrauben werden wieder verschraubt und angezogen. Die Teleskopabdeckung wird darauf geschoben. An den Seitenteilen der Rückenlehne entfernt man die Verschraubungen und Unterlegscheiben.

Man verbindet die Rückenlehne mit dem Sitz mittels der vorher entfernten zugehörigen Schrauben und dreht den Stuhl auf die Bauchseite, nachdem die Rückenlehne bis zum Anschlag zurückgekippt wurde. Das Fußkreuz wird nun mit dem Sitzelement an den dafür vorgesehenen Verbindungsstellen verschraubt. Nun kann schon die erste Sitzprobe stattfinden. Nur noch Nackenstützen und Lendenkissen mit der Rückenlehne verbinden und fertig ist das gute Stück. Man benötigt für die Montage meist nur einen einzigen mitgelieferten Inbusschlüssel von guter Qualität. Eine Aufbauanleitung und ein Beschlagsatz werden der Lieferung beigefügt. Eine Montage zu zweit geht zwar schneller, es kann aber auch mit etwas Geschick einer alleine bewerkstelligen.

Material

Der Stuhl hat ein Gewicht von 26 kg. Der Rahmen besteht aus Stahl, die Polsterung aus Kaltschaum und der Bezug des hier angebotenen Exemplars aus Stoff in der Farbe Schwarz mit roten Akzenten. Die Maximalbelastung sollte 100 Kg nicht überschreiten.

Zusammenfassung der technischen Details:

  • Gesamthöhe (mit Basis) : ca. 125,5 – 132 cm
  • Höhe Unterkante Sitzfläche (mit Basis): ca. 35,5 – 42 cm
  • Höhe Oberkante Sitzfläche (mit Basis): ca. 46,5 – 53 cm
  • Höhe Rückenlehne: ca. 79 cm
  • Breite Rückenlehne innen: ca. 33 cm
  • Breite Rückenlehne außen: ca. 57 cm
  • Breite Sitzfläche innen: ca. 31,5 – 37 cm
  • Breite Sitzfläche außen: ca. 50 cm
  • Gesamttiefe (ohne Basis): ca. 52 cm

Komfort und Ergonomie

Der DX Racer1 besticht durch sein bequemes und sicheres Sitzen mit absoluter Sportlichkeit. Das sportlich ausgestattete Design bietet mit der besten Ausstattung an Funktionen auch ein außergewöhnlich gutes Aussehen. Die Kissen im Rücken ermöglichen ein passgenaues Sitzen, wobei die Höhen stufenlos einstellbar sind. Die Armlehnen können ebenfalls in der Höhe angepasst werden, sodass der gesamte Racing-Stuhl auf die Person passgenau eingestellt werden kann. Nicht nur die Bequemlichkeit, vor allem aber die gesundheitliche Ergonomie, die Formgebung der Rückenlehne stammt bei den Racer Produkten aus der jahrelangen Erfahrung mit der Herstellung ähnlicher Sitze für Rennwagen.

Dadurch fließen die außergewöhnlichen Erfahrungen in die Konstruktion der Gaming-Sessel gleich mit ein. Die Sitzflächen sind so ausgestattet, dass auch ein Schwergewicht darin Platz findet und die Stabilität des Gamer-Stuhls nicht beeinträchtigt wird. Die Wippmechanik und das Zurückkippen der Rückenlehne kann in den Pausen für ein Schäferstündchen oder für eine leichte Rückenübung / Rückenentspannung genutzt werden. Zumindest ist es eine gelungene Abwechslung, um die Spielpausen zu verkürzen. 😉

Zusammenfassung der wichtigsten Features:

  • bequeme und beständige Polsterung
  • hochwertiger und haltbarer Stoffbezug
  • flexible Sitzflächenhöhe
  • Wippmechanik mit Feststellfunktion
  • anpassbarer Winkel der Rückenlehne (bis 170 Grad)
  • Armlehnen mit Höhenanpassung
  • kopf- sowie höhenverstellbares Lendenkissen
  • Säule mit Druckluftheber
  • stabiler Stahlrohrrahmen
  • Nylonfußkreuz mit 5 Doppelsicherheitsrollen

DXRacer1 — Fazit

Kunden urteilen fast durchweg positiv, dass der Aufbau auch ohne technisches Verständnis nahezu reibungslos verläuft. Der Kontrast von Schwarz und Rot hebt sich sofort heraus und sieht gut aus. Der Gaming-Stuhl wird von vielen Kunden als sehr bequem gelobt. Auch nach 6 Monaten ist alles noch fast wie neu. Die Verarbeitung ist exzellent. Bei Bedarf gibt es einen QR-Code für eine Videobeschreibung, falls die mitgelieferte bebilderte Montageanleitung doch nicht ganz ausreicht. Der Stuhl überzeugt durch seine hohe Qualität und überragende Funktionalität. Er ist ein guter Begleiter für längeres Sitzen am PC, auch für den ganz normalen Arbeitsalltag geeignet, lässt sich leicht rollen und auch bei längeren Sessions entstehen keine Rücken- oder Nackenschmerzen.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Produkt? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


199,00 € 417,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 19. Oktober 2017 21:58

199,00 € 417,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 19. Oktober 2017 21:58